Servervirtualisierung :: Ressourcenaufteilung und Hardwareausnutzung


Servervirtualisierung ist ein beliebtes Thema, wenn es um die optimale Ressourcenaufteilung und Hardwareausnutzung geht. Schon ab 2 physikalischen Maschinen lohnt es sich Gedanken über eine Virtualisierung zu machen. Dies spart zum einen die Anschaffungskosten für einen zweiten physikalischen Server inklusive der Folgekosten wie zum Beispiel Strom oder Wartungskosten und zum anderen wird die Rechenleistung und Speicherkapazität einer vorhandenen physikalischen Maschine optimal ausgenutzt.

Zum Beispiel ist es möglich auf einem Gerät einen Domänencontroller und ein Terminalserver gleichzeitig zu betreiben, ohne das Nachteile für den Endanwender entstehen wie beispielsweise langen Ladezeiten oder eine langsame Anwendung.

Hardwarevoraussetzungen für eine Virtualisierung sind unter anderem:

  • ein Server, der die Virtualisierungstechnologie unterstützt
  • mindestens 8GB Arbeitsspeicher oder mehr 
  • 500 GB Festplattenspeicher oder mehr

Unsere Empfehlung ist:

  • ein eigener Raidcontroller für den Server
  • mindestens 2 Festplatten im Raid 1 Verbund, um bei einem Festplattendefekt Datenverlust vorzubeugen

Als Virtualisierungsplattform setzen wir Microsoft Hyper-V ein, da es sich als leitungsstarkes und zuverlässiges Produkt bewährt hat. Mit Hyper-V können sowohl Windows als auch Linux Betriebssysteme virtualisiert und betrieben werden.

Für den Betrieb einer virtuellen Serverumgebung mit Microsoft Hyper-V fallen die üblichen Lizenzgebühren für einen Microsoft Windows Server Lizenz an. In vielen Windows Server Versionen ist aber bereits eine Lizenz für die virtualisierung von 2 Servern vorhanden, sodass keine extra Lizenzen dafür benötigt werden.

Haben Sie weitere Fragen zur Servervirtualisierung oder wollen Sie wissen ob Ihr bisheriges System virtualisierungsfähig ist? Dann rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Termin, bei dem wir eine Virtualisierunglösung genau für Ihr Unternehmen erarbeiten.

Kontaktformular

KontaktformularNutzen Sie unser Kontaktformular für Fragen und Informationen zur Servervirtualisierung und wie wir Sie bei der Planung und Realisierung unterstützen können.